TÜV-geprüfte Qualität
Finanzierung und Förderberatung
kostenlose Erstberatung
Ihr Ansprechpartner vor Ort
TS-Treppenlifte Treppenlift Garantie Logo

Treppenlift Garantie:

Immer auf der sicheren Seite

Ob beim Kauf einer Neuanlage oder eines Gebrauchten. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über Ihre Gewährleistungsrechte und die unterschiedlichen Garantiebedingungen der Hersteller.

Jetzt kostenlose Beratung anfragen!
Startseite » Service » Treppenlift Garantie

Gewährleistung und Garantie

Zwei Begriffe, deren Unterscheidung sich Verbraucherinnen und Verbraucher gut einprägen sollten, um im Fall von Mängeln und Defekten rechtssicher reklamieren zu können:

Gewährleistung

Ein Anspruch auf Gewährleistung (auch Mängelhaftung genannt) besteht immer dann, wenn es sich um einen Mangel handelt, der bereits bei der Übergabe der Ware bestand.
In Europa gilt eine gesetzlich geregelte Gewährleistungspflicht. Geht es um Neuware, ist der Vertragspartner verpflichtet, mangelhafte Konsumgüter binnen 24 Monaten ab Kaufdatum zurückzunehmen und zu reparieren oder zu ersetzen. Für Gebrauchtware gilt eine gesetzliche Mängelhaftung von 12 Monaten. Ansprechpartner für die Gewährleistungsabwicklung ist immer der Vertragspartner, niemals der Hersteller.

EU-Richtlinie 1999/44/EG des Europäischen Parlaments zum Thema Gewährleistung

Käuferinnen und Käufer haben das Recht,
  • den Austausch
  • die Reparatur oder
  • Schadensersatz
zu fordern. Ebenso sind sie berechtigt,
  • vom Vertrag zurückzutreten
  • vom Händler einen verminderten Kaufpreis zu verlangen.

Bonus-Info:

Die Gewährleistungspflicht gilt nur für Händler. Private Verkäufer haben das Recht, einen Gewährleistungsausschluss festzulegen. Wer von Privat kauft, verzichtet in solch einem Fall auf sein Recht auf Gewährleistung.

Garantie

Bei einer Garantie handelt es sich um eine freiwillige Leistung, bei der Bedingungen, Deckung und Dauer allein vom Produzenten festgelegt werden. Wer seinen Anspruch geltend machen will, setzt sich mit dem Hersteller in Verbindung. Serviceorientierte Dienstleister bieten in vielen Fällen eine Abwicklung im Sinne des Kunden an.

Klicktipp:

Mehr Infos zum Thema Gewährleistung und Garantie vom Europäischen Verbraucherzentrum Deutschland

Garantiebedingungen einiger Treppenlift-Hersteller

THYSSENKRUPP: Lebenslang

Neuware von THYSSENKRUPP wird serienmäßig mit einer limitierten lebenslangen Garantie (auch auf Ersatzteile) ausgeliefert, die Deckung auf Batterie und Antriebsrollen beträgt 5 Jahre. Voraussetzung für die Inanspruchnahme ist die Durchführung einer jährlich wiederkehrenden, kostenpflichtigen Wartung. Aus der Haftung ausgenommen sind Verschleißteile.

SANIMED: Lebenslang

Wie der Fabrikant THYSSENKRUPP bietet auch SANIMED - eine Marke, die seit April 2020 zur Münchner palero Gruppe gehört - eine lebenslange Garantie an. Bedingung ist der Abschluss eines Wartungsvertrags. Holen Sie sich über TS Treppenlifte mehr Information zu Stiegenaufzügen von SANIMED.

HIRO: 2 Jahre

Beim Kauf einer HIRO Treppenlift-Neuanlage erhalten Kundinnen und Kunden eine Garantie von 24 Monaten auf den kompletten Treppenlift sowie 5 Jahre auf Antriebsrollen und Fahrbahn. Das Außergewöhnliche bei HIRO: Der Treppenlift-Hersteller inkludiert auch die Verschleißteile.

ACORN: 2 Jahre

Auch ACORN möchte seine Kundinnen und Kunden gut abgesichert wissen. Deshalb ermöglicht er es, sich im Rahmen der Standard-Haftung von 24 Monaten für das Rundum-Sorglos-Service zu entscheiden. Damit sind alle Reparaturen und Instandsetzungen, die in den ersten zwei Jahren anfallen, kostenlos.

HANDICARE: 2 Jahre

Wer bei HANDICARE kauft, kann mit einer freiwilligen Haftungsübernahme von 24 Monaten rechnen. Die Deckung veriiert dabei von Modell zu Modell. Beispiel: HANDICARE 1100 - kostenlose Reparatur auf alle auftretenden Defekte (mit Ausnahme des Akkus). HANDILIFT – Haftungsübernahme für Material- und Herstellungsfehler.

LIFTA: 2 bis 5 Jahre

Beim österreichischen Betrieb LIFTA richtet sich die Haftungsdauer nach dem Modell. Einige Modelle werden mit einer Herstellergarantie von 24 Monaten, andere wiederum mit einer Dauer bis zu 60 Monaten ausgestattet. Holen Sie sich bei uns diesbezüglich mehr Infos zu Ihrem Treppenlift-Favoriten!

Garantieverlust: Wann verfällt die Garantie?

In einigen Fällen kann Ihr Anspruch auf Garantieleistung verfallen.

Vermeiden Sie als Laie die eigenständige Montage oder Reparatur Ihres Treppenlifts. Dies stellt nicht nur ein erhebliches Sicherheitsrisiko dar, sondern führt auch ausnahmslos zum Garantieverlust. Nur, wer alle Montage- und Reparaturarbeiten in der Vertragswerkstatt vornehmen lässt, kann sich im Schadensfall auf seine Ansprüche berufen. Dasselbe gilt beim Einbau von nicht originalen Komponenten, und zwar auch dann, wenn dieser von einer Fachfirma vorgenommen wurde. Im Übrigen können in diesem Zusammenhang auch die Gewährleistungsrechte verfallen.

Bonus-Info:
Garantiebedingungen sind eine höchst individuelle Angelegenheit. Genaue Informationen zum Thema Garantieverlust können immer nur vom jeweiligen Händler erfragt werden.

FAQ: Antworten auf häufig gestellte Fragen

Was ist der Unterschied zwischen Ersatzteil und Verschleißteil?

Unter Verschleißteil versteht man Teile, welche einer durch die Bedienung entstehenden Belastung oder Reibung ausgesetzt sind, und sich durch diese verändern. Beispiel: Getriebe, Bremse und Rollen.

Welcher Gewährleistungsanspruch besteht bei Treppenlift-Neuanlagen?

Beim Kauf eines neuen Treppenlifts ist der Händler verpflichtet, Ihnen eine 24-monatige Gewährleistung einzuräumen.

Wie ist die gesetzliche Gewährleistungsdauer beim Kauf eines gebrauchten Treppenlifts geregelt?

Wird der gebrauchte Treppenlift beim Händler gekauft, besteht eine gesetzliche Gewährleistung von 12 Monaten.

Gibt es eine Garantie auf Mietanlagen?

Sofern Ihr Lifter mit einer Herstellergarantie ausgestattet ist, gilt diese natürlich auch im Falle des Leasing-Lifters. Läuft Ihr Leasingvertrag über die gewährte Haftungslaufzeit hinaus, ist es sinnvoll, eine Verlängerung zu buchen.

Wie sichere ich mich gegen hohe Folgekosten ab?

Entscheiden Sie sich für einen Produzenten, der die Haftung für seine Fabrikate übernimmt. Fragen Sie gegebenenfalls nach einer Vertragsverlängerung. Schließen Sie einen Wartungsvertrag mit Ihrem Fachhändler ab. Dieser ist oft die Voraussetzung für die Inanspruchnahme einer lebenslangen Garantie.

Wann lohnt sich eine Garantieverlängerung?

In der Regel lohnt sich die Verlängerung beim Neukauf eines Treppenlifts oder bei der Treppenlift-Miete. Lassen Sie sich von uns zu diesem Thema unverbindlich beraten!

Kann TS Treppenlifte noch andere als die hier erwähnten Treppenlift Hersteller empfehlen?

Die auf dieser Seite getroffene Auswahl bildet nicht die endgültige Auswahl aller Empfehlungen von TS Treppenlifte ab.

Ihr Ansprechpartner für Treppenlifte für Treppenlift Garantie
Matthias Korn - Treppenlift-Berater
Für Sie erreichbar:
0800 723 6054
anfrage@ts-treppenlifte.de

Jetzt Treppenlift-Service kostenlos anfragen








    Ich habe den Datenschutz gelesen und verstanden.

    Deutsche Qualität
    Vertrauen Sie auf bewährte Qualität unserer Treppenlifte
    Zufriedene Kunden
    Unser Kundensupport ist Ausgzeichnet.
    Sichere Verbindung
    Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.
    Europäischer Datenschutz
    Wir schützen Ihre Daten nach europäischer Norm