TÜV-geprüfte Qualität
Finanzierung und Förderberatung
kostenlose Erstberatung
Ihr Ansprechpartner vor Ort
TS-Treppenlifte Kurvenlift Logo

Kurvenlift:

Der Treppenlift für kurvige Treppen

Kurvige Treppen oder mehrere Etagen? Kein Problem für einen modernen Treppenlift. Erfahren Sie, was einen Treppenlift für Kurventreppen von “geraden Treppenliften” unterscheidet, welche Kosten kurvige Modelle samt Einbau verursachen und welche Machbarkeits-Voraussetzungen herrschen.

Sie wünschen einen unverbindlichen Kostenvoranschlag? Unsere FachberaterInnen vor Ort prüfen die Machbarkeit, erstellen Ihnen ein unverbindliches Angebot und beraten Sie hinsichtlich der Finanzierung Ihres Kurventreppenlifts.

weiterlesen

Was ist ein Kurvenlift?

Der wohl größte Unterschied zwischen einem Treppenlift für gerade Treppen und einem Modell für kurvige Treppen (z. B. die Wendeltreppe) besteht in den Schienen. Diese müssen bei Kurven und dementsprechend auch bei mehreren Etagen genau angepasst werden. Diese Maßanfertigung des Ein- oder Doppelschienensystems verursacht erhöhte Kosten. Die Fahrmodule samt Antrieb unterscheiden sich wenn nur geringfügig. So können sich einige Modelle zum Beispiel automatisch in der Kurve eindrehen, um auch enge Abschnitte mühelos zu meistern.

Unser Versprechen

maßgefertigte Schienen
Maßarbeit für Wendeltreppen und andere Treppenformen
eindrehendes Fahrmodul
besonders platzsparende Montage
Einbau über mehrere Etagen möglich
etwas höherer Gesamtpreis
Modelle für außen und innen
Sitzlifte und Plattformlifte als Kurvenlift

Wann braucht der Treppenlift eine Kurve?

Ob der Treppenlift bzw. die Schienen kurvig sein müssen, hängt in erster Linie von der Treppenform ab. Ein sehr häufiges Beispiel sind Wendeltreppen. Es gibt aber noch weitere Situationen, in denen die Führungsschienen maßgefertigt werden müssen: bei dem Einbau über zwei, drei oder weitere Etagen zum Beispiel. Auch bei geraden Treppen und nur einer Etage kann eine kleine Kurve sinnvoll sein. So lässt sich über eine Kurve am Treppenanfang bzw. -ende eine Möglichkeit schaffen, den Lift bei Nichtbenutzung in eine platzsparende und ggfs. vor Blicken geschützte Parkposition zu bringen.

Wendeltreppe
Bogentreppe
Podesttreppe L- / U-Form
zwei / mehrere Etagen
Kurve für Parkposition

Einbaubeispiele: Unsere Modelle für Kurventreppen

Sitzlift Thyssen - TK Access Flow 2, schmale Treppe, leichte Bedienung

Sitzlift Thyssen - TK Access Flow 2, schmale Treppe, leichte Bedienung

4.200 - 7.000 €
Weitere Informationen
Sitzlift, TK Access Flow 2, Mehrkurvenlift, Schmales Fußbrett

Sitzlift, TK Access Flow 2, Mehrkurvenlift, Schmales Fußbrett

3.900 - 6.100 €
Weitere Informationen
Sitzlift von Thyssenkrupp Außenlift Lösung, Stabile Armlehnen, kurvige Treppe

Sitzlift von Thyssenkrupp Außenlift Lösung, Stabile Armlehnen, kurvige Treppe

4.500 - 5.500 €
Weitere Informationen
Überholter Kurvenlift, steile Treppe mit Kurven, AP+G540

Überholter Kurvenlift, steile Treppe mit Kurven, AP+G540

3.700 - 5.000 €
Weitere Informationen

Preise / Kosten für Kurvenlifte

Einen fabrikneuen Sitzlift für eine Wendeltreppe oder eine andere Treppe mit Kurven erhalten Sie bereits ab 8.000 Euro inklusive der professionellen, Bausubstanz-schonenden Montage. Plattformlifte (für Rollstuhlfahrer) sind mit mindestens 15.500 Euro Neupreis für kurvige Treppenverläufe deutlich teurer.

Gratis Angebot anfordern
Sitzlift als Kurvenlift ab 8.000 Euro Neupreis inkl. Einbau
Plattformlift als Kurventreppenlift ab 15.500 Euro Neupreis mit Montage
Zuschüsse von Pflegekasse, KfW und anderen Stellen möglich
neue und gebrauchte Modelle
Miete eher unrentabel
enger Kurvenradius
Parkkurve am Treppenaufgang

Sparen mit einem gebrauchten Kurvenlift?

Grundlegend können Sie mit einem gebrauchten Treppenlift bis zu 50 % im Vergleich zum Neukauf sparen. Bei Kurvenliften ist das Sparpotential jedoch etwas geringer ausgeprägt. Das liegt daran, dass die Schienen neu produziert bzw. angepasst werden müssen. Gebrauchte Schienen passen in den seltenstens Fällen. Aus genau diesem Grund ist auch die Kurvenlift  Miete nicht wirklich rentabel. Durch die Schienen und den erhöhten Aufwand beim Ein- und Ausbau müssten Sie mit einer deutlich höheren Pauschalzahlung kalkulieren.

Gebrauchtkauf

Neukauf

Fahrmodul

2.250 Euro

7.500 Euro

neue Schienen

3.400 Euro

inklusive

Einbau

600 Euro

inklusive

Gesamtkosten

6.250 Euro

7.500 Euro

Unser Tipp:

Kaufen Sie einen Kurventreppenlift gebraucht immer beim Händler. Dieser unterbreitet Ihnen ein Komplettangebot inklusive Schienen und Montage. Zudem können Sie sicher sein, dass die Modelle aufwendig gewartet wurden und entsprechend alle Sicherheitsvorschriften erfüllen. Darüber hinaus sind Fachhändler verpflichtet, die Gewährleistungspflicht einzuhalten. Optional stehen Ihnen Garantieerweiterungen und Wartungsverträge zur Verfügung. Auch eine Probefahrt ist in vielen Fällen möglich.

Jetzt Beratung anfordern

Finanzierung

Die teils hohen Kosten für Kurventreppenlifte müssen Sie nicht unbedingt aus der eigenen Tasche bezahlen. Lernen Sie sämtliche Fördermittel, Zuschüsse und weitere Finanzierungshilfen für Privatleute und Arbeitgeber kennen.

alle Fördermöglichkeiten auf einen Blick

Pflegekassenzuschuss

Über die staatliche Förderbank KfW können Mieter und Vermieter von Wohnungen im Mehrfamilienhaus einen direkten Zuschuss sowie einen zinsgünstigen Förderkredit erhalten. Eine Kombination mit anderen Förderungen ist nicht möglich.

KfW

Über die staatliche Förderbank KfW können Mieter und Vermieter von Wohnungen im Mehrfamilienhaus einen direkten Zuschuss sowie einen zinsgünstigen Förderkredit erhalten. Eine Kombination mit anderen Förderungen ist nicht möglich.

Ratenzahlung

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, den Eigenanteil an den Kosten für Ihren Treppenlift für kurvige Treppen in bequemen Raten zu zahlen. Damit wird die finanzielle Belastung auf mehrere Monate oder Jahre verteilt.

Steuern

Treppenlifte sind - sofern medizinisch notwendig - eine außergewöhnliche Belastungen, die Sie entsprechend steuerlich geltend machen können. Bei einem prophylaktischen Kauf ist der Steuerabzug auf die Handwerkerkosten begrenzt.

Marktüberblick: Anbieter & Hersteller

Lifta Treppenlift Kurvenlift

Lifta

Lifta ist Anbieter und Treppenliftberater für den optimalen Treppenschrägaufzug, kein Senkrechtlift oder Stehlift verfügbar.

Sanimed Treppenlift Kurvenlift

Sanimed

Treppenaufzug mit komfortablem Fußbrett, Etagen-Lifttyp mit ästhetischer Schienenfarbe & Polsterfarbe

Hawle Treppenlifte für Kurvenlift

Hawle Treppenlifte

Beratung bei Pflegegrad, Partner der Pflegekasse. Guter Traktionsantrieb, Behindertenlift mit weicher Sitzschale. Spezialmaße für Polster, gutes Leistungsangebot zur Wohnraumanpassung.  

Thyssenkrupp Treppenlift Kurvenlift

Thyssenkrupp

Kein Hublift oder Senkrechtaufzug, Hochwertige Aufzüge (Elevator), Lifter für jede Treppenform & Treppenbreite.

Hiro Treppenlift Kurvenlift

Hiro

Firma für Rollstuhllift und Hebebühnen. Bereit für Sonderanfertigung, schneller Fahrmodul-Einbau bei jedem Treppenverlauf.

Acorn Treppenlifte Kurvenlift

Acorn

Pflegehilfsmittel für alle Höhenunterschiede, Beratung zu Pflegeversicherung / Pflegeform nach Pflegegesetz. Stabile Stairlifts.

Garaventa Lift Treppenlift Kurvenlift

Garaventa

Belastbare Lastaufnahmeeinrichtung, optische Verkleidung z.B. bei Wendeltreppe. Extras möglich. Für Homelift oder Außenbereich umsetzbar. Speziell für Rollstuhlfahrer.

AS Seniorenprodukte Treppenlift Kurvenlift

AS Seniorenprodukte

Beratung zu Kurzzeitmiete & Lift – Antrag, hohe Kundenzufriedenheit. Hilfe bei Gebrauchtkauf und Wartungsvertrag. Hersteller-Analysen

Kurvenlift-Einbau: der Ablauf

Folgende Checkliste gibt Ihnen einen Überblick, ob der Kurventreppenlift für Ihr Zuhause geeignet ist:

1

In einem ersten Schritt sollte immer die Machbarkeit geprüft werden. Vereinbaren Sie dazu einen Vor-Ort-Termin mit einem lokalen Fachhändler.

2

Steht dem Einbau nichts im Wege, sind zuerst alle Finanzierungshilfen zu prüfen. Auch hier unterstützen Sie seriöse Anbieter mit Rat und Tat.

3

Sind Machbarkeit und Finanzierung geklärt, kann es losgehen. Geben Sie dem Händler einfach Bescheid, dass die Schienen produziert werden können und im Anschluss schnellstmöglich der Einbau stattfinden soll.

4

Am Tag, an dem der Lift eingebaut wird, müssen Sie sich nur noch wenige Stunden gedulden. In der Regel dauert der Kurvenlift-Einbau nur 4 bis 10 Stunden - je nach Anzahl der Etagen.

Am besten sind diese Fragen durch eine professionelle Beratung und ein kostenloses Aufmaß zu beantworten. Kontaktieren Sie uns und lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten!

Jetzt Vor-Ort-Termin vereinbaren

Jetzt Ihren Treppenlift konfigurieren

Treppenlift konfigurieren

Erfolgreich: Wer möchte das Angebot erhalten?

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Matthias Korn
Tel: 0800 - 723 6054

100% Kundenzufriedenheit
Datenschutz Konform
Deutsche Qualität
Ihr Ansprechpartner für Treppenlifte für Kurvenlift
Matthias Korn - Treppenlift-Berater
Für Sie erreichbar:
0800 723 6054
anfrage@ts-treppenlifte.de

Jetzt Treppenlift-Service kostenlos anfragen








    Ich habe den Datenschutz gelesen und verstanden.

    Deutsche Qualität
    Vertrauen Sie auf bewährte Qualität unserer Treppenlifte
    Zufriedene Kunden
    Unser Kundensupport ist Ausgzeichnet.
    Sichere Verbindung
    Alle Daten werden verschlüsselt übertragen.
    Europäischer Datenschutz
    Wir schützen Ihre Daten nach europäischer Norm
    TS Treppenlifte Sponsoring: Lebensherbst e.V.